Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gemeinsam Wege findenGemeinsam Wege findenErziehungsberatung:

 

 

Mutter sein , Vater sein und Eltern sein kann im Leben mit einem oder mehreren Kindern auf große Herausforderungen stossen und zu krisenhaften Phasen führen.

Eine Unterstützung in der Bewältigung dieser konfliktbeladenden Zeiten erscheint vielen Eltern (-teilen) hilfreich.

 

Eine Erziehungsberatung ist angezeigt bei:

 

  • Schulschwierigkeiten

    • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsproblemen

    • Lern- und Leistungsschwierigkeiten

    • Leistungseinbußen und Leistungsabfall

    • Störverhalten im Unterricht

    • Mangelndes Arbeits- und Sozialverhalten

    • Aufmerksamkeitsdefizitstörung ADHS; ADS

    • Schulvermeidung, Schule "schwänzen"

    • psychosomatische Kopf- und/oder Bauchschmerzen

    • Leistungsängste, Angst vor Versagen

    • Prüfungsangst

    • Mobbing, gehänselt werden und Ausgrenzung

    • Aggressives und gewaltbereites Verhalten

 

  • Familiäre Probleme

    • Trennungsangst

    • Kindliche Depression

    • Angstzustände

    • Essstörungen ; Magersucht, Ess-Brechsucht, Adipositas

    • Geschwisterrivalität; andauerndes Streiten unter den Geschwistern

    • Trennung / Scheidung der Eltern

    • Umgangszeiten; Kontakt mit dem Vater

    • Mangelndes Selbstwertgefühl, Schüchternheit, soziale Ängste

    • Ein- und Durchschlafstörungen

    • Psychosomatische Erkrankungen wie Spannungskopfschmerzen, Migräne, Neurodermitis, Bauchschmerzen, Übelkeit

    • Regelübertretendes Verhalten

    • Hyperaktives Verhalten ; verträumtes Verhalten

    • Nicht Gehorsamsein, Dickkopf und Stursein

    • Permantes Verlangen nach Aufmerksamkeit

 

  • Soziale Probleme

    • Kontaktschwierigkeiten

    • Ausgegrenztsein

    • Keine Freunde finden

    • Ärgern und geärgert werden

    • Mangelnde Konfiktfähigkeit

    • Mutistische Reaktionen

    • Respektloses, freches Verhalten

    • Grenzüberschreitende Verhaltensweisen

    • sexualisiertes Verhalten

 

 

Durch eine Erziehungsberatung können Eltern eine höhere Kompetenz in ihrem erzieherischen Handeln erlangen und sich im Umgang mit ihrem Kind sicherer verhalten.

Jetzt ist die Zeit für Veränderung! Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt