Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

FamilienaufstellungFamilienaufstellung

Die systemische Familientherapie betrachtet die Probleme eines Familienmitgliedes als einen Versuch, schwierige Verwicklungen in der Beziehung zwischen den Familienmitgliedern zu lösen.
Dieser Versuch schafft aber oft neue Probleme. Wenn die Familie dies erkennt, hat sie die Chance, neue Möglichkeiten der Problemlösung zu finden.

Familienberatung und Familientherapie



Seit nun mehr als 25 Jahren bin ich als systemische Familientherapeutin tätig.

Im Laufe dieser Zeit habe ich viele Familien begleitet und erfolgreich zu einem zufriedenstellendem Umgang miteinander verholfen.

 

Familien, die eine systemische Familienberatung oder psychologische Familientherapie miteinander in Anspruch nehmen, wünschen sich dies aus sehr verschiedenen Gründen und Problematiken :

 

  • Kommunikationsprobleme zwischen den Familienmitgliedern

  • Ungelöste Konflikte und andauernder Streit

  • Mangelndes Selbstwertgefühl einzelner Familienangehöriger

  • Bewältigung von Krankheit, Tod, Verlust

  • Auffälliges Verhalten eines Familienmitgliedes

  • Psychiatrische Erkrankungen wie Essstörungen, Depression, Angstzustände

  • Trauer und deren Bewältigung

  • Trennung und Scheidung

  • Selbstzweifel bei der Fragestellung : "Bin ich eine gute Mutter ?"

    Bin ich ein guter Vater ?"

  • Mangelndes Verständnis Füreinander und Miteinander

  • Ablösung und Abgrenzung

  • Pubertäre Krise

  • Aufarbeitung der eigenen Familiengeschichte

  • Spannungen und Konflikte in Patchwork Familien und Stief Familien

  • Fehlender Zusammenhalt in der Familie

 

Die Problemfelder sind so verschieden und einzigartig wie die Familien selber !

 

Die konzentrierte Zeit des Austausches und die Möglichkeit, dass sich jedes Familienmitglied in einem geschützten Raum mitteilen kann, bietet die Chance der Veränderung.

Aus familiärer Frustration, Schweigen, Kummer, Schreien, Weinen und/ oder Sorgen kann ein neuer und befriedigender Umgang miteinander werden.





 

Familienworkshop – FamilienIntensivBeratung -

 

 

In den vergangenen Jahren erreichten mich immer wieder Anfragen von Familienmitgliedern nach Familiengesprächen außerhalb der regulären Praxiszeiten, da die erwachsenen Familienmitglieder aus verschiedenen Städten anreisten oder die Familien sich ausreichend Zeit miteinander wünschten, um sich konzentriert mit ihren Themen und Problematiken auseinanderzusetzen.

 

Angeregt durch diese Nachfrage entwickelte ich ein spezielles Angebot für Familien, die sich in einer kritischen Situation miteinander befinden, die ihre familiären Beziehungen verbessern oder ihre „Familie retten“ wollen.

Ein Familienworkshop findet in der Regel und nach Absprache an einem Wochenende statt und umfasst 2 x 4 Stunden zuzüglich vorbereitender Telefonate und Email-Kontakte. 
Eventuell erforderliche Folgetermine mit der gesamten Familie oder einzelnen Familienmitgliedern werden gesondert vereinbart.

 

Problematiken können hierbei beispielsweise sein:

 

  • Kommunikationsprobleme zwischen den Familienmitgliedern

  • Ungeklärte andauernde Konflikte

  • Kontaktabbruch

  • Unterschiedliches Bedürfnis nach Kontakt, Nähe, Austausch

  • Abgrenzung, Loslösung

  • Zugehörigkeit, Ausgrenzung

  • Nichtakzeptanz der Partner und Partnerinnen

  • Respektlosigkeit, Demütigung, Lieblosigkeit

  • Nichtakzeptanz der sexuellen Orientierung oder des Lebensstils

  • Erkrankungen innerhalb der Familie

  • Familientabu, Familiengeheimnis

 

Jetzt ist die Zeit für Veränderung! Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin. Kontakt